Handliches Vakuumiergerät

Handliches Vakuumiergerät
Dezember 4th, 2017 | Technik, Testberichte | No comments

Handliches Vakuumiergerät

Das Gerät war ein Geschenk. Ich nutze es für Essensreste die ich einfrieren möchte.
Luftdicht ist das eine viel hygienischere Sache.
Mit dabei sind schon einige Vakuumiertüten, allerdings alle in der gleichen Größe.
Ich habe mir noch Endlostüten gekauft. Man entscheidet dann selbst wie groß eine Tüte ist.
Die Bedienung ist denkbar einfach:
Tüte wird gefüllt. Das offene Ende wird in das Gerät eingelegt. Dann werden die zwei Verriegelungen links und rechts verschlossen.
Danach drückt man auf den Knopf oben links. Nun muss man mit beiden Händen links und rechts auf das Gerät drücken, bis die LED von grün auf rot und wieder auf grün wechselt.
Um das fertige Produkt rausnehmen zu können, muss erst der kleine Vakuum-Stöpsel nach oben gezogen werden.
Danach können die seitlichen Klammern gelöst werden.
Die Tüte ist jetzt luftdicht verschweißt.
Im Sommer kommt das Gerät noch öfter zum Einsatz.
Um Fleisch zu marinieren gibt es nichts besseres, als danach dem marinieren luftdicht zu verpacken.
Auch für kleine Küchen geeignet, da es wirklich nicht viel Platz wegnimmt.
Wer mehr darüber erfahren will kann das hier tun.

 

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.